14,90EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
LieferbarLieferbar **

Hexensabbat

Schwarze Kunst und Zauberei im Spiegel der Jahrtausendwende./ 22 x 29 cm, 144 Seiten, Rheingauer Verlagsgesellschaft, Etlville am Rhein, gebunden Zauberei hat durch die Jahrhunderte hindurch selbst die skeptischsten Beobachter immer wieder fasziniert. In diesem Buch behandelt Eric Maple das gesamte Gebiet der übernatürlichen Kräfte und des Aberglaubens erschöpfend. Er beschreibt die aufregenden und oft erzählenden Geschichten von den "weisen Leuten", von Hexen, Zauberern und Hexenmeistern aus der ganzen Welt, die besondere Fähigkeiten über das unbekannte Gebiet der spiritistischen Kräfte für sich beanspruchen. Darüber hinaus erörtert er alle Zweige ihrer Kunst einschließlich der Zauberformeln, Zauebrtränke und rituellen Opferungen. 187 Illustrationen, davon 50 in farbe, zeigen nicht nur die Werwölfe, Vampire und Hexen aus früheren Zeiten, sondern auch die Teufelsbeschwörer, die Hexendoktoren in primitiven Ländern und die geheimen heutigen Hexenversammlungen in Europa und Amerika.

Wir empfehlen auch