Ein schönes Warm-up Spiel für den Kinderzauberer!

Der Zauberer tritt anscheinend etwas verspätet auf und entschuldigt sich bei den wartenden Kindern. Er behauptet, seine Uhr wäre zuhause liegen geblieben. 

Doch im Gegensatz zu seinen Worten sieht jedes Kind die große Armbanduhr an seinem Handgelenk. Wenn der Zauberer nach vielem 'hin und her' selbst auf sein Armband schaut, ist die Uhr verschwunden. 

Die Kinder entdecken die Uhr auf dem Rücken des Zauberers, und er nimmt sie dann ab, um sie wieder auf dem Armband zu montieren. Aber dort löst sie sich wieder in Luft auf und erscheint wieder - vom Zauberer unbemerkt - auf seinem Rücken. 

Dieses Spiel geht solange, bis der Zauberer 'genug' hat und die Uhr samt Armband zur Seite legt, da er diese später noch braucht. 


Tick-Tack-Taktik
Tick-Tack-Taktik
Neu

9,20EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nur noch ein Exemplar vorhanden!Nur noch ein Exemplar vorhanden! **

Tick-Tack-Taktik

Sie erhaltenn ein Armband mit einem sogenannten Hafteffek sowie zwei Uhrenscheiben, eine davon hat einen kleinen Haken!

Wir empfehlen auch