Lawrence Ginsbergs "Magic Blood"

Hersteller
Harri

Zauberblut! - Die Flüssigkeiten hinterlassen keinerlei Flecken oder Verfärbungen der Haut! Bei Stoffen jeder Art sollten Sie jedoch vorsichtig sein! 

Ein 60-Sekunden Gag, der unvergessen bleibt!

Freundlich erkundigen Sie sich nach der Schmerz-Grenze eines Ihrer Zuschauer. Dann erklären Sie, dass Sie das jetzt einmal testen wollten...

Und um besondere Sorgfalt walten zu lassen (iiihhh - Blutvergiftung!), geben Sie ein paar Tropfen “Antiseptikum” auf seinen Arm.Dann zücken Sie eine Rasierklinge oder ein Messer und schneiden in den Arm Ihres lieben Mitwirkenden …

… und sofort beginnt der Schnitt heftig zu bluten. Bevor der Zuschauer (und das Publikum) Luft holen können, nehmen Sie ein Taschentuch und wischen Blut und(!) Wunde(!) vom Arm Ihres Mitmenschen ab. Natürlich ist der völlig unverletzt, lediglich sein Adrenalinspiegel ist explodiert!

Diesen Schocker-Effekt können Sie auch an sich selbst demonstrieren (und so die Nerven Ihres Helfers schonen). Völlig harmlos.

...sieht aber irrsinnig aus.  


Lawrence Ginsbergs "Magic Blood"
Lawrence Ginsbergs "Magic Blood"
Neu

16,10EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nur noch ein Exemplar vorhanden!Nur noch ein Exemplar vorhanden! **

Lawrence Ginsbergs "Magic Blood"

Ausstattung:

zwei Fläschchen mit den Markierungen 1. und 2.

Bei Fläschchen 1. ist die Verschlußkappe zusätzlich mit einem schwarzen Punkt versehen. 

(Achtung: Die Kappen niemals vertauschen!!)

Zusätzlich benötigen Sie eine stumpfe Rasierklinge oder ein Taschenmesser mit einer abgerundeten, stumpfen Seite an der Klinge. 

Wir empfehlen auch