Tyche (Zufall oder Zauberei)

Hersteller
Kellerhof, Alfred

Ein äußerst verblüffender Trick,  zu dessen Vorführung nicht die geringste Fingerfertigkeit erforderlich ist.... Alles geht automatisch ...

(rotes Bicycle Spiel)


Tyche (Zufall oder Zauberei)
Tyche (Zufall oder Zauberei)
Neu

7,80EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nur noch ein Exemplar vorhanden!Nur noch ein Exemplar vorhanden! **

Tyche (Zufall oder Zauberei)

Der Zuschauer steckt die von ihm gezogene Karte zurück ins Spiel. Der Vorführende teilt das Spiel in sechs Päckchen auf, legt diese nebeneinander und wirft die vier übriggebliebenen Karten bildoben auf den Tisch, alle sind verschieden.

Er reicht dem Zuschauer einen Würfel, der Zuschauer darf beliebig oft würfeln. Unterschiedliche Ergebnisse beweisen: kein Forcierwürfel. Die zuletzt geworfene Zahl gilt, nehmen wir die „4“. Der Zuschauer darf zeigen, von welcher Seite abgezählt werden soll, kein Forcieren. Zeigt er nach links, wird das vierte Päckhen von links vorgeschoben.

Die anderen Päckchen werden weggenommen und bildoben beiseite gelegt, stets werden verschiedene Karten sichtbar. Das gewählte vierte Päckchen wird aufgeteilt in sechs nebeneinander liegende Karten, zwei übriggebliebene Karten werden bildoben weggelegt, selbstverständlich verschiedene Karten.

Erneutes Würfeln und Wählen der Seite, von welcher gezählt werden soll, kein Forcieren, genauso so frei wie oben! Die auf die gewürfelte Zahl entfallende Karte bleibt liegen. Die fünf ausscheidenden Karten werden beiseite gelegt.

Die einzig übriggebliebene Karte wird bildoben gedreht - es ist die Zuschauerkarte!

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch