Neu

4,50EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit unbekanntLieferzeit unbekannt **

Domino (Dizzy Dominoes)

Dieses Kunststück wird Tommy van Dommelen zugeschrieben. Der Vorführende und ein Zuschauer bekommen jeweils zwei Dominosteine; diese wechseln nacheinander die Plätze und wandern zwischen den Händen der Beteiligten hin und her. Herbert von der Linden hat schon sehr früh eine sehr schöne Version dieses Kunststück hergestellt. Er benutzt echte Dominosteine mit dem Relief eines Löwen auf der Rückseite. In seiner Beschreibung weist er daraufhin, dass es sinnvoll ist, echte Steine zu benutzen, "also keine ausgesägten Plastikstückchen mit aufgedruckten Punkten ... Solche Imitationen sind unsinnig, da jeder Zuschauer sofort sieht, dass es keine echten Dominosteine sind. Und sofort drängt sich der Gedanke einer möglichen Präparation auf." Sie erhalten fünf Dominosteine in hervorragender Ausführung (und die Beschreibung).

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch