Ägyptische Finsternis

Hersteller
Böttcher, Eckhard

Drei Münzen, die mit Zündholzschächtelchen bedeckt werden, beginnen sehr variantenreich zu wandern und vereinigen sich schließlich alle unter einem Heftchen. - Die Öffnung eines Schnapsglases wird mit einem Zündholzheftchen bedeckt und darauf eine Münze gelegt. Egal ob Sie nun die Münze mit einem zweiten Heftchen bedecken oder direkt mit der Hand darauf schlagen: Auf jeden Fall landet die Münze klirrend im Glas. Auch dieser Durchdringungseffekt wird in Varianten wiederholt ... Schließlich wird das Glas mit der Öffnung nach unten abgestellt und mit einer Art Tarnkappe (Ägyptische Finsternis!) bedeckt.

Unter unmöglichen Bedindungen wandert nun eine Münze nach der anderen unter das Glas, und schließlich erscheinen darunter noch weitere, völlig andere Münzen. Zum Abschluss verschwindet auch noch das Glas spurlos oder durchdringt die Tischplatte. 


Ägyptische Finsternis
Ägyptische Finsternis
Neu

16,80EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nur noch ein Exemplar vorhanden!Nur noch ein Exemplar vorhanden! **

Ägyptische Finsternis

Neben der Anleitung erhalten Sie von uns alle notwendigen Requisiten!

Wir empfehlen auch